Im Zeitraum vom 3. bis 14. September fanden umfangreiche Umbauarbeiten im Bahnhof Strullendorf statt. Durch den notwendigen Rückbau von Gleis 3 (für die Errichtung einer neuen EÜ) mussten die Weichen in Richtung Frensdorf bzw. Schlüsselfeld (vom durchgehenden Hauptgleis Richtung Nürnberg ausgehend) neu errichtet werden.

Zeitgleich sind auch auf der Steigerwaldbahn einige Aktivitäten zu vermelden: Im Schlüsselfelder Ortsteil Attelsdorf wurde ein Bahnübergang komplett erneuert. Zwischen Strullendorf und Pettstadt wurden mehrere hundert Meter Schiene gewechselt. Und nahe der Ortschaft Güntersdorf wurde ein Bahndurchlass neu gebaut.



Umbau des Bahnhofs Strullendorf


Neubau BÜ Attelsdorf


Durchlass-Sanierung